60. ZSJV Jodlerfest Sarnen 2015 – Medienkonferenz

Das Organisationskomitee des 60. Zentralschweizerischen Jodlerfestes vom 26. – 28. Juni 2015 in Sarnen ist bereits ein Jahr vor dem Fest mit den Vorbereitungen enorm weit. Sie setzen alles daran, um unzähligen Menschen aus Nah und Fern und mehrere tausend Aktiven ein unvergessliches Jodlerfest zu präsentieren.

Die aktuellen Informationen können auf der Jodlerfest-Website nachgelesen werden:

http://www.jodlerfest-sarnen.ch

Medienkonferenz Jodlerfest Sarnen

Alphornbläser begrüssen die Medienvertreter und Gäste

Alphornbläser begrüssen die Medienvertreter und Gäste (Bild: Joel von Moos)

„Fyyrä bi dä Tschifeler“

Rund ein Jahr vor dem 60. Zentralschweizerischen Jodlerfest lud das Organisationskomitee zu einer Medienkonferenz ein. Einfach, gemütlich und authentisch soll das Sarner Jodlerfest werden.

Gäste aus Politik und Wirtschaft, eine Vorstandsdelegation des ZSJV, sowie zahlreiche Medienschaffende besuchten die Pressekonferenz zum 60. Zentralschweizerischen Jodlerfest in Sarnen. OK-Präsident und Obwaldner Regierungsrat Franz Enderli meinte zur Begrüssung: „Grosse Ereignisse werfen Schatten voraus“. Ein „echtes“ Fest, solle das Sarner Jodlerfest werden, „einfach, gemütlich und authentisch“. Daniel Ettlin, Präsident vom Obwaldner Trachtenchörli, das mit dem Jodlerklub Sarnen und dem Jodlerklub Echo vom Glaubenberg die Trägerschaft bildet, verwies auf das Eidgenössische Jodlerfest in Sarnen von 1993, und meinte, die Vorfreude für das kommende Fest sei gross.

50’000 Besucher erwartet

Jodelvortrag während Medienkonferenz

Vortrag eines der drei Trägervereine während der Medienkonferenz (Bild: Joel von Moos)

Rund 3000 aktive Jodler, Alphorn- und Büchelbläser sowie Fahnenschwinger werden erwartet. Man rechnet mit 50’000 Gästen. Die Infrastruktur für solche Besucherzahlen stellte OK-Vizepräsident Peter Rohrer vor: Vortragslokale, Festwirtschaft und Stände befinden sich im Sarner Dorf in einem Umkreis von 500 Metern. Auch für die Fahnenschwinger wurde eine Möglichkeit gefunden, ihren Wettbewerb im Festzentrum auszutragen.

Dass sich die Vorfreude für das Sarner Jodlerfest Ende Juni 2015 bereits jetzt schon zeigt, demonstrierten die drei Trägervereine Jodlerklub Sarnen, Obwaldner Trachtenchörli und Jodlerklub Echo vom Glaubenberg mit eingängigen Vorträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.