Delegiertenversammlung

Symbolfoto_DelegiertenversammlungDer Zentralschweizerische Jodlerverband führt in der Regel seine Delegiertenversammlung immer am letzten Samstag im Januar durch. Für die Durchführung dieses Grossanlasses bewerben sich  jeweils Jodlerklubs oder andere Gruppierungen aus dem ZSJV. Die Ausschreibungen für die Durchführung der Delegiertenversammlung erfolgt frühzeitig durch den Vorstand.

Pflichtenheft und Organisations-Terminplan DV ZSJV

Pflichtenheft ZSJV DV Ausgabe 2017
Organisations- und Terminplan ZSJV DV Ausgabe 2017

Anmeldung Teilnahme Ehrungen

Mitwirkungsformular_Veteranenehrung

Jahresberichte Präsident

2016_Jahresbericht_ZSJV_Präsident
2015_Jahresbericht_ZSJV_Präsident
2014_Jahresbericht_ZSJV_Präsident
2013_Jahresbericht_ZSJV_Präsident
2012_Jahresbericht_ZSJV_Präsident
2011_Jahresbericht_ZSJV_Präsident
2010_Jahresbericht_ZSJV_Präsident

Protokolle Delegiertenversammlungen

2017_DV_Protokoll_Küssnacht_mit_Beilagen
2016_DV_Protokoll_Nottwil
2015_DV_Protokoll_Wollerau
2014_DV_Protokoll_Schüpfheim
2013_DV_Protokoll_Unterägeri_mit_Beilagen
2012_DV_Protokoll_Muotathal_mit Beilagen
2011_DV_Protokoll_Hergiswil
2010_DV_Protokoll_Sempach

Kommende Delegiertenversammlungen

 2018:   97. DV Rothenburg  / LU

Samstag, 27. Januar, 13 Uhr, Chärnshalle

Dem JK Burgfründe Rothenburg und der Fahnenschwinger Vereinigung Luzern und Umgebung, wurde an der Delegiertenversammlung 2017 in Küssnacht am Rigi die Durchführung der 97. Delegiertenversammlung zugesprochen. Die Organisation ist bereits angelaufen.

2019:   98. DV Willisau / LU 

Samstag, 26. Januar 2019, 13 Uhr, Festhalle

Dem JK Heimelig Willisau und dem JK Maiglöggli Willisau, wurde an der Delegiertenversammlung 2017 in Küssnacht am Rigi die Durchführung der 98. Delegiertenversammlung zugesprochen.

Vergangene Delegiertenversammlungen